tr?id=974648879289261&ev=PageView&noscript=1
News
20. März 2017

banner_movie_SRDx_2017

Profis testen das SRDx Photoshop Plug-in


Beim Digitalisieren von Bildern mit einem Scanner gelangen Staub und Kratzer vom analogen Original in das digitalisierte Bild und lassen sich nur mühsam entfernen.

Logo_SRDx_Plug-in Seit Ende 2016 ist die Staub- und Kratzer-Entfernung SRDx auch als Plug-in für Photoshop erhältlich und hat zahlreiches positives Anwender-Feedback eingesammelt. Jetzt haben die Profis von 4eck Media, zu denen die Webseiten psd-tutorials.com und TutKit.com gehören, das neue Plug-in einmal ganz genau unter die Lupe genommen. Herausgekommen ist ein gut 10-minütiges Video, das die Funktionsvielfalt und die Effektivität von SRDx zeigt und dabei auch gleich den einen oder anderen Anwendungstipp gibt.

button_watch_movie


button_buy_now_de

logo_tutkit

Das SRDx Plug-in fügt sich nahtlos in Ihren etablierten Workflow ein und ergänzt den Korrektur-Stempel von Photoshop durch ein Werkzeug, das ohne Weichzeichner mit einer mehrfach fein einstellbaren Erkennung sehr effizient Defekte behebt. Alle Infos zum SRDx Plug-in

Jedem, der gerne fotografiert, eigene Webseiten erstellt oder einfach nur gerne kreativ mit dem Computer arbeitet,
empfehlen wir einen Blick auf www.TutKit.com.

Das SRDx Plug-in ist für Mac OS X und Adobe Photoshop CC verfügbar.





14. März 2017

banner_cebit_2017

LaserSoft Imaging auf der CeBIT


"Warum Sie jetzt Ihre Bilder scannen und archivieren müssen!"

Die diesjährige CeBIT findet vom 20. März bis 24. März statt und auch in diesem Jahr wird sich LaserSoft Imaging in Hannover wieder ganz dem Thema "Scannen und Archivieren" widmen. Vor Ort werden wir den Besuchern unser breites Spektrum an Anwendungen und Lösungen vorstellen.




Gemeinsam mit unserem langjährigen Partner EPSON werden wir unsere speziellen Lösungen für Privatanwender, aber auch für kulturhistorische Institutionen, wie Archive, Museen und Bibliotheken, präsentieren. Wir demonstrieren Ihnen praxisnah, warum der Einsatz der richtigen Software Zeit und Kosten sparen kann und welches digitale Bildformat für ihr Digitalisierungsprojekt das richtige ist. Erfahren Sie außerdem, warum es gerade jetzt notwendig ist, sich intensiv mit dem Aufbau eines digitalen Archivs der eigenen analogen Bild-Vorlagen zu befassen und wie hilfreich die intelligente SilverFast Staub- und Kratzerentfernung dabei ist.

Epson_Logo Wir sind offizieller Mitaussteller unseres Partners EPSON und Sie finden uns
am EPSON-Stand in Halle 3, Stand D17.


Sie haben noch keine Eintrittskarte für die CeBIT?


Schreiben Sie uns per Mail an cebit2017@silverfast.com und berichten Sie über ihr nächstes Scan-Projekt.
Unter allen Einsendern verlosen wir eine von 100 CeBIT-Eintrittskarten.

28. Februar 2017

banner_february_2017_de

Neue Features mit der aktuellen SilverFast-Version 8.8.0r8


die neue SilverFast-Version 8.8.0r8 ist da und bringt einige neue Features mit sich, die wir Ihnen unten näher vorstellen möchten. So wird Ihnen jetzt das verwendete ICC-Profil direkt angezeigt, SilverFast verfügt über eine Vollbildansicht und die SilverFast ColorServer Edition hat einen neuen Setup-Piloten.

Neuer Scanner: SilverFast 8.8 unterstützt jetzt auch den Plustek OpticPro A 320.

Anzeige des verwendeten ICC-Profils


SilverFast zeigt Ihnen jetzt links unter dem Vorschau-Fenster das für den Scan oder die Bildverarbeitung verwendete Eingabeprofil an. Vergewissern Sie sich hier schnell mit einem Blick, das richtige ICC-Profil ausgewählt zu haben. Sie können das verwendete Profil in den "Einstellungen" im Reiter "CMS" unter "Eingabe" ändern. SilverFast bringt eine ganze Reihe scanner-spezifische Eingabeprofile mit und wenn Sie die Scanner-Kalibrierung von SilverFast Ai Studio einsetzen, legen Sie Ihre eigenen individuellen ICC-Profile an.

screen_icc-profile_de



button_buy_now_de button_update_now_de button_upgrade_now_de




Vollbildansicht und "Lichter aus"-Ansicht


Zur besseren Bewertung der getätigten Bildoptimierungen besitzt SilverFast nun eine Vollbildansicht. Alle Werkzeuge werden ausgeblendet und Ihr Bild wird vor schwarzem Hintergrund vergrößert. So können Sie sich komplett auf Ihr gewünschtes Bild konzentrieren. Mit der «ESC»-Taste verlassen Sie die Vollbildansicht wieder. Der "Lichter aus"-Button blendet die Werkzeuge aus, ohne das Bild zu vergrößern. (Die "Lichter aus"-Ansicht ist in SilverFast Ai Studio und SilverFast HDR Studio verfügbar, die Vollbildansicht nur in SilverFast HDR Studio.)

button_watch_movie_de

screen_icc-screen_de



Setup-Pilot für den ColorServer


Mit dem SilverFast ColorServer verarbeiten und optimieren Sie Ihre Bilder vollautomatisch. Sie erstellen HotFolder und legen für diese Regeln zur Bildverarbeitung fest. SilverFast überwacht Ihre HotFolder und wendet Ihre Regeln auf alle Bilddateien an, die in die HotFolder abgelegt werden. Gegenüber einer manuellen Einstellung der Verarbeitungs-Parameter für jedes einzelne Bild sparen Sie mit dem ColorServer sehr viel Arbeit und Zeit.

Um Ihnen das Anlegen der HotFolder zu erleichtern, besitzt der SilverFast ColorServer ab sofort einen Setup-Piloten. Schritt für Schritt führt Sie der Setup-Pilot durch die Erstellung eines HotFolders und erklärt Ihnen dabei alle Einstellungen, die Sie tätigen können. Einfacher geht es nicht.

Mehr Infos zum ColorServer finden Sie auf unserer Webseite.

Wenn Sie Fragen zur Anwendung des ColorServers haben oder an einer Test-Installation interessiert sind, wenden Sie sich bitte an: colorserver@silverfast.com

screen_setup-pilot_de


27. Februar 2017

banner_training_022017

SilverFast Training at Computer Advantage enters next round


Training: Scanning and Archiving Your Old Film and Photos

The 2hour-SilverFast Training at Computer Advantage will be held by Boris Bischof, US Director of LaserSoft Imaging. Moving along the contemporary principles of scanning and image reproduction in a friendly atmosphere, you will learn about different workflows and how to create beautiful images using SilverFast. The training takes place at a comfortable pace in a professional setting with todays scanners from leading manufacturers such as Epson, Canon and others.

Location: Computer Advantage, 7810 N Tamiami Trail Sarasota, FL 34243

Date and Time: March 30, 2017
  1. Training: 02:00 pm to 04:00 pm or
  2. Training: 04:30 pm to 06.30 pm
Participation Fee: $ 49,-

To enroll for the training, please e-mail to training@silverfast.com

20. Februar 2017

banner_schlueter_SRDx

Die Schlacht mit Staub und Kratzern 2.0


SRDx Photoshop CC Plug-in für Apple Mac - Smart Removal of Defects

Sebastian Schlüter ist ein Foto-Künstler, dessen Arbeit als persönliche Aufzeichnung seiner Beobachtungen beschrieben werden kann. Er würde sie sogar als Erweiterung oder als mannigfaltiges Zeugnis all seiner Begegnungen bezeichnen. Sein kreatives Werkzeug ist die Fotografie, sein Stil ist rein, ehrlich und ruhig. Obwohl Schlüter sowohl digitale als auch analoge Kameras verwendet, hat er eine klare Vorliebe für den feinen und einfachen Stil der Analog-Fotografie. SilverFast ist seine Wahl, analoge Bilder in die digitale Welt zu übertragen.

(Zum Vergrößern anklicken)
Das neue innovative SRDx Plug-In (Smart Removal of Defects) ist ein leistungsfähiges Plug-in für Photoshop CC auf dem Mac, das effektiv Fehler wie Staub und Kratzer von Ihren Bildern entfernt. Sebastian hat einen ausführlichen Testbericht auf seinem Fotografie-Blog veröffentlicht. Er stellt außerdem auch seinen eigenen Entstaubungs-Workflow vor. Weitere Informationen, Movies und eine kostenlose Testversion finden Sie auf unserer SRDx Photoshop Plug-in Webseite.

Sebastian Schlüter: « Was ich an diesem Plugin wirklich mag, ist die einfache und intuitive Art, es zu bedienen. Wenn Sie schon mal mit Photoshop gearbeitet haben, werden Sie überhaupte keine Probleme haben, es zu benutzen. […] Bei all meinen Tests habe ich keinerlei Reduzierung der Bildschärfe bemerkt. »

Für den vollständigen Artikel besuchen Sie bitte Sebastians Blog (englisch).


6. Februar 2017

banner_analog_vs_digital

Hotrod Shooting – 300 Megapixel – Analog vs Digital


Markus Hofstaetter fotografiert in Kundenauftrag einen Hotrod in gewaltiger Auflösung – digital und auch analog.

(Zum Vergrößern hier klicken)
Markus Hofstaetter, preisgekrönter Profi-Fotograf aus Österreich, bekommt von einem Kunden eine ganz besondere Aufgabe gestellt: Er soll den Hotrod des Kunden, ein speziell umgebautes älteres amerikanisches Auto, in möglichst hoher Auflösung für einen riesigen Ausdruck fotografieren. Dabei soll der Hund des Kunden auf dem Kotflügel sitzen. Keine ganz einfache Aufgabe.

Hofstaetter denkt für diese Herausforderung an eine Auflösung von etwa 300 Megapixel. Dazu macht er einerseits ein 24-teiliges Panoramabild mit seiner Digitalkamera und andererseits ein analoges Bild mit seiner Großformatkamera. Beide Bilder wurden dem Kunden zur Auswahl vorgelegt.

Markus Hofstaetter: « Mich freute es sehr, dass sich mein Kunde für die analoge Version entschieden hat, diese passt auch viel besser zum Alter. Da die originale Version des Autos sicher auch schon mal mit einer Großformatkamera fotografiert wurde. »

Den vollständigen Blog-Eintrag und weiteres Bildmaterial finden Sie hier bei Markus Hofstaetter.



ektachrome Das zeigt, dass die analoge Fotografie auch heute im Digitalzeitalter noch durchaus ihre Berechtigung hat. Neben den unzähligen Dias und Filmstreifen, die noch weltweit auf den Dachböden und in Diamagazinen oder Schuhkartons liegen und darauf warten, digitalisiert und ggfs. durch Retusche-Arbeiten optimiert zu werden, wird also wieder häufiger eine analoge Kamera in die Hand genommen. Um dieser Entwicklung Sorge zu tragen, legt Kodak auf vielfachen Kundenwunsch sogar den beliebten Ektachrome-Film wieder auf.

1. Februar 2017

banner_12000xl

SilverFast und Epson Expression 12000XL: Neuer DIN A3 Scanner für Digitalisierung mit höchsten Qualitätsansprüchen


Der neue Expression 12000XL bleibt den Stärken seines Vorgängers treu; seine hohe Auflösung, der manuelle und automatische Fokus und die optionale Durchlichteinheit machen ihn zu einem hochwertigen Scanner nicht nur für Fotos, sondern auch für ihre Kleinbild-Dias und 35mm Filmstreifen sowie größere Film-Formate. Das volle Potential des Scanners entfalten Sie mit der mitgelieferten SilverFast Ai IT8 Software mit automatischer Farbkalibration.


expression_12000xl


Die dazugehörige SilverFast Software bietet wie gewohnt eine Fülle an Funktionen, die Sie für das Digitalisieren Ihrer Bilder benötigen, wie z.B. Histogramm und Gradationskurve, Farbstichentfernung mit bis zu 4 Neutralpunkten, Staub- und Kratzerentfernung und diverse Farbkorrekturmöglichkeiten.

Für die besonders schnelle und effiziente Digitalisierung Ihrer Bilder mit unserem Rohdatenkonzept, empfehlen wir das Upgrade auf SilverFast Archive Suite.

Der Epson Expression 12000XL mit SilverFast Ai IT8 und LaserSoft Imaging IT8-Targets ist demnächst im Fachhandel erhältlich.

13. Januar 2017

banner_digit_012016

digit! - Detailliertes SRDx Photoshop Plug-in Review


Die digit!, eine deutsche Fachzeitschrift für digitale Bilder, stellt das neue SRDx Photoshop CC Plug-in für den Mac vor.

(Zum Vergrößern hier klicken)
Michael Marczok, Redakteur der digit! - Das Profi-Magazin für digitale Bilder - hat das neue SRDx Photoshop-Plug-in von LaserSoft Imaging genau unter die Lupe genommen. Das innovative Plug-in SRDx (Smart Removal of Defects) entfernt effektiv kleine Defekte wie Staub und Kratzer von Ihren wertvollen Bildern, um sie wieder erstrahlen zu lassen.

Nach Abschluss seiner eingehenden Tests bestätigt Herr Marczok: « Das Photoshop-Plug-in SRDx von LaserSoft Imaging entfernt Bildstörungen in gescannten Vorlagen auf so intelligente Weise, dass es fast magisch erscheint. […] Die Zeitersparnis, die hiermit generiert werden kann, ist enorm. Und Zeit ist nicht nur für Fotografen bares Geld. Also unsere Empfehlung: zuschlagen. »

Den vollständigen Artikel finden Sie in der aktuellen Ausgabe der digit! oder auch hier als PDF-Datei.