News
19. März 2021

banner_julien_guinand

Julien Guinand und sein Buchprojekt über den Kumano- und Ashio-Berg in Japan

"Ein Bild sagt mehr als tausend Worte". Diese Redewendung ist zugleich eine Metapher für den Mehrwert von Bildern gegenüber ausschließlichem Text. Der Fotograf Julien Guinand nutzt die Signifikanz von Fotos und hält Momente fest, die den menschlichen Anteil an Klimawandel und Umweltverschmutzung bezeugen. In seinem Buch "Two Mountains" berichtet Guinand, wie die Landschaft zweier Berge durch die Menschheit deformiert wurden.
Die Berge von Kumano und Ashio in Japan spüren seit über einem Jahrhundert die Kraft menschlicher Intervention. Intensive Forst- und Bergbaubetriebe haben in großem Umfang tödliche Reaktionen ausgelöst, die zu einem unermüdlichen Streben nach Technologie, unterschiedlichen Reaktionen auf lokaler Ebene und einem verstärkten Bewusstsein für die verheerenden ökologischen Folgen geführt haben. Zwei Berge erzählen die weitreichenden, fragmentarischen Geschichten von Kumano und Ashio anhand der Fotografien von Julien Guinand, der zwischen 2015 und 2018 durch Japan reiste und mit historischen Dokumenten und Texten verwoben war, die er dort gesammelt hatte. Die Fotos wurden auf Film aufgenommen und mit der SilverFast-Software digitalisiert.

Mehr über Julien Guinand und sein Buchprojekt "Two Mountains" finden Sie auf seiner Webseite https://www.hatjecantz.de/.



22. Februar 2021

banner_02_FotoVideo_CZ

Ausführlicher Test zu SilverFast 9 in der FotoVideo (CZ)


« Retten Sie Ihre analogen Bilder, es war noch nie so einfach »



Erinnerungen bewahren, altes analoges Filmmaterial digitalisieren – unter diesem Motto hat sich das führende tschechische Foto-Magazin FotoVideo die neue SilverFast 9 Scanner-Software einmal ganz genau angeschaut.

Der Artikel weist auf die Notwendigkeit hin, digitale Scan-Archive aufzubauen und veranschaulicht, warum SilverFast 9 hierfür die geeignete Software ist. Hierbei werden der optimierte WorkflowPilot, die neue SAC-Funktion (Single Archive Command) ebenso betrachtet wie die Vorteile eines Multi-Exposure-Scans.

Lesen Sie auch den gesamten Testbericht als PDF.

Fazit der FotoVideo:
« Wir empfehlen die Nutzung dieser zusätzlichen Software und sind uns sicher, dass LaserSoft Imaging mit der Veröffentlichung des neuen SilverFast 9 die Marktführerschaft im Bereich Scanner-Software weiter ausbauen wird. »

Cover FotoVideo

15. Februar 2021

banner_01_DigiFoto_NL

GOLD AWARD – Die DigiFoto (NL) hat SilverFast 9 getestet


« SilverFast ist seit Jahren die Crème de la Crème der Scanner-Software. »



DigiFoto, eines der führenden niederländischen Foto-Magazine, hat sich die neue SilverFast 9 Scanner-Software einmal genauer angesehen und einem ausführlichen Praxistest mit einem Epson Perfection V850 unterzogen. Hauptaugenmerk legten die Tester dabei auf den umfassend optimierten WorkflowPilot und den neuen einzigartigen SAC (Single Archive Command).

Dem WorkflowPilot wird bescheinigt, dass sich ein wenig erfahrener Benutzer nun vollständig durch den Scan-Vorgang führen lassen kann. Der Single Archive Command, der vor allem für große Archive geeignet ist, begeisterte vor allem durch die deutlich erhöhte Geschwindigkeit, mit der Rohdaten-Scans durchgeführt werden können. Diese Funktion ist in der Archive Suite erhältlich.

Fazit der DigiFoto:
« SilverFast bleibt der Standard, an dem jede andere Scan-Software gemessen werden muss, und Version 9 legt die Messlatte noch einmal höher. Dieses Upgrade ist besonders interessant für Fotografen, die große Archive digitalisieren möchten, und für "Scan-Laien", die qualitativ hochwertige Scans erzielen möchten, ohne sich zu sehr mit allen technischen Details befassen zu müssen. »

Überzeugen auch Sie sich von SilverFast 9 und testen Sie unsere kostenlose Demo-Software.

Cover DigiFoto
9. Februar 2021

banner_pf135_powerfilm_022021_de

SilverFast für neue Filmstreifen-Scanner von Reflecta und PIE


SilverFast ist jetzt für eine neue Scanner-Kategorie verfügbar: für die Filmstreifen-Scanner. SilverFast unterstützt ab sofort den Reflecta PF135 und den PIE PowerFilm. Diese beiden neuen Scanner sind wahre Spezialisten für das Digitalisieren von Filmstreifen, da sie die Streifen automatisiert einscannen können.

pf135_powerfilm Beide Geräte sind in der Lage, zehn 35mm Filmstreifen oder 60 Bilder automatisch mit nur einem Klick zu scannen. Damit eignen sie sich besonders, um große Sammlungen von Filmstreifen innerhalb kurzer Zeit zu digitalisieren. Mit unseren Spezial-Versionen SilverFast HDR Studio + PF135-Scan sowie SilverFast HDR Studio + PowerFilm-Scan scannen Sie Ihre Filmstreifen in höchster Qualität und erzeugen verlustfreie Rohdaten-Bilder, die Sie anschließend mit SilverFast komfortabel bearbeiten und optimieren.

button_buy_now_de