logo_sf8_de
SilverFast SCC - Die Selektive Farbkorrektur

Logo_SCC_100x80

button_Details back
Mit dem Werkzeug SCC ist eine selektive Farbkorrektur auf eine einfache Art und Weise möglich. Selektive Farbkorrektur bedeutet, dass eine Farbe gezielt ausgewählt und geändert wird, alle anderen aber unverändert bleiben. Mit einem Mausklick wird die zu ändernde Farbe im Vorschau-Fenster angewählt und sofort aufgenommen: So ist SilverFasts Selektive Farbkorrektur besonders intuitiv bedienbar. Für kompliziertere Fälle besteht die Möglichkeit der Verwendung von skalierbaren Vektormasken, um auf bis zu 4 Ebenen, jeweils voneinander unabhängig, Farbkorrekturen durchzuführen.

Logo_ACR_60x48 Teil des SCC-Dialogs in SilverFast 8 ist auch das Feature
ACR® - die Adaptive Farbwiederherstellung
zur Korrektur verblasster Bilder.


Selektive Farbkorrektur in SilverFast SE 8 und SE Plus 8
SCC, die Selektive Farbkorrektur ist in den SilverFast SE Versionen besonders einfach anzuwenden. Ein Klick ins Vorschau-Bild wählt die Farbe, die geändert werden soll, aus. Im Werkzeug-Dialog wird aus dem zugehörigen Menü nun der Eintrag ausgewählt, der die beabsichtigte Farbanpassung am besten beschreibt (z.B. wärmer, heller oder grüner). Die Version SilverFast SE Plus 8 bietet zusätzlich einen Schieberegler zum Anpassen des Farbtons.
  • Einfache Mausklick-Auswahl der anzupassenden Farbe
  • Separate Anpassung der 6 Grundfarben
  • Anpassung durch Auswahl einfacher Attribute
  • Schieberegler Farbton (nur SE Plus)

Selektive Farbkorrektur in SilverFast Ai Studio 8
Die Selektive Farbkorrektur von SilverFast Ai Studio 8 unterscheidet sich in Anwendung und Funktionsumfang von der der SE Versionen. Zum einen ist neben der Preset-Auswahl zur Farbänderung auch eine manuelle Einstellung am Farbkreis möglich. Zum anderen lassen sich Farbkorrekturen mit Hilfe von Vektormasken auf selbstdefinierte Bereiche beschränken und sogar voneinander unabhängig auf bis zu 4 verschiedenen Ebenen durchführen. So können verschiedene Bereiche der gleichen Farbe mit unterschiedlichen Farbänderungen versehen werden; komplexe Farbkorrekturen leicht gemacht.
  • Einfache Mausklick-Auswahl der anzupassenden Farbe
  • Separate Anpassung der 6 oder 12 Grundfarben
  • Anpassung durch Auswahl einfacher Attribute oder manuell am Farbkreis
  • Schieberegler Farbton, Sättigung und Helligkeit
  • Einschränkung auf Bildbereiche mittels Masken
  • Korrektur auf bis zu 4 unabhängigen Ebenen


SilverFast 8 Scanner
SilverFast 6.6 Scanner
SilverFast 8 Versionen-Vergleich
SilverFast 6.6 Versionen-Vergleich
QuickTime-Videos
Mac OS X 10.9 Mavericks
Mac OS X 10.8 Mountain Lion
Windows 8 (32/64)
Windows 7 (32/64)
Werde Fan! SilverFast Blog
Folge uns! Versions-Feed