Über LaserSoft Imaging
lsilogo300x78 LaserSoft Imaging ist - im privaten wie im professionellen Bereich - weltweit bekannt als Pionier der Scanner- und Imaging-Software. In regelmäßigen Abständen kann das preisgekrönte Kernprodukt SilverFast® mit großen technischen Innovationen aufwarten. khz_portrt Physiker und Visionär Karl-Heinz Zahorsky hat LaserSoft Imaging 1986 gegründet. Herr Zahorsky, an den Anfängen des Desktop-Imagings und -Farbmanagements beteiligt, ist heute geschäftsführendes Vorstands-Mitglied von LaserSoft Imaging. K.H. Zahorsky ist außerdem professioneller Pilot mit zahlreichen Transatlantik-Flügen in einmotoriger Mooney und Piper Malibu. Folgen Sie hier einigen seiner Flüge: www.zahorsky.net kiel Die Zentrale von LaserSoft Imaging befindet sich in Kiel, der Landeshauptstadt von Schleswig-Holstein.

1997 wurde in Sarasota, Florida eine Filiale eröffnet. Insgesamt sind
sarasota ca. 30 Mitarbeiter bei LaserSoft Imaging beschäftigt.
sf_schriftzug Die SilverFast-Produktpalette umfasst Software für Scanner, Digitalkameras, Drucker und zur HDR-Bildverarbeitung, sowie verschiedene Spezial-Lösungen. sf_packshot Zur IT8-Kalibrierung fertigt LaserSoft Imaging hochwertige Targets in eigener Produktion.


Die Firmengeschichte:

sf_pfeil_80x820
  • 1986 - LaserSoft Imaging entsteht - die Firmengründung durch Herrn Karl-Heinz Zahorsky.
  • 1987 - Beginn der Farbverarbeitung auf dem Computer mit dem Video-Digitizer ProViz von Pixelogic, USA.
    LaserSoft Imaging wird Vertriebspartner für Europa.
  • 1989 - LaserSoft Imaging berät Canon und promotet deren Still-Video, ein Vorläufer der digitalen Kamera. Die RC760 wird seinerzeit im Zeitungsbereich eingesetzt. LaserSoft Imaging wird Berater der Hell AG für neue Desktop-Technlogien der Farbbearbeitung.
  • 1990 - LaserSoft Imaging übernimmt den Vertrieb von Riplink, der Anbindung des Hell-Chromacom Bildverarbeitungssystems an den Mac.
  • 1991 - LaserSoft Imaging wird zur Entwicklungs- und Vertriebs-GmbH.
  • 1994 - Start der Entwicklung der Scanner-Software SilverFast.
  • 1995 - Präsentation von SilverFast Ai v.1 auf der CeBIT. Der Epson GT9000 wird als erster Scanner mit SilverFast ausgeliefert.
  • 1996 - SilverFast v.2 wird veröffentlicht.
  • 1997 - Kontinuierliche Expansion, Filiale in Florida, USA wird eröffnet. Es erscheint SilverFast v.3 mit PrePress Color-Tools und 2-level User-Interface (high-end und entry-level in einer Software). Ausserdem werden SilverFast PhotoCD, SilverFast DC und SilverFast HDR vorgestellt.
  • 1998 - SilverFast v.4 mit IT8-Kalibrierung kommt auf den Markt.
  • 2000 - Vorstellung von SilverFast v.5 mit vielen neuen Funktionen wie Multi-Sampling. SilverFast SE wird eingeführt.
  • 2001 - SilverFast v.5.5 erscheint mit NegaFix und JobManager.
  • 2002 - LaserSoft Imaging wird in eine Aktiengesellschaft umgewandelt. Zudem wird SilverFast v.6 mit vielen Neuerungen und Verbesserungen veröffentlicht.
  • 2004 - SilverFast SE Plus, Ai Studio und SilverFast DC Pro werden auf der CeBit vorgestellt. "SilverFast - Das offizielle Buch" ist auch auf Deutsch verfügbar.
  • 2005 - SilverFast PrinTao wird eingeführt. Unterstützung für die high-end Heidelberg (Linotype) Trommelscanner.
  • 2006 - SilverFast v.6.5 mit deutlich verbessertem iSRD® infrarot Staub- und Kratzerentfernung erscheint.
  • 2008 - Patenterteilung für Auto-IT8-Kalibrierung und SilverFast Multi-Exposure®. SilverFast bekommt den EDP Award als "Best Color Management Software of the Year 2008" verliehen.
  • 2009 - SilverFast 64Bit-Support und HDRi als wertvolle Features für die Archive Suite.
  • 2010 - Entwicklung des Resolution-Target (USAF 1951) und Teilnahme am Zukunftsprogramm Wirtschaft.
    Mit den Geräten der SilverFast OfficeScanner-Familie etabliert LaserSoft Imaging eine Kombination aus Hard- und Software für das digitale Antragsverfahren der Bundesdruckerei zur Ausweis-Erstellung erfolgreich am Markt.
  • 2011 - Die neue Generation: Als vollständige Neuentwicklung erscheint die Scanner-Software SilverFast 8.
    Neben der neu designten Benutzer-Oberfläche wird der WorkflowPilot als wichtiges Kernelement eingeführt.
  • 2012 - Die Bildbearbeitungs-Software SilverFast HDR erscheint ebenfalls in der neuen Version 8.
  • 2013 - Neuentwicklung der Druck-Lösung PrinTao 8 für Epson- und Canon-Großformatdrucker.
  • 2014 - Neue SilverFast Archive Suite 8 mit Virtuellem Leuchttisch VLT und Unterstützung des DNG-Rohdatenformats.
  • 2015 - SilverFast v.8.5 mit neu entwickeltem JobManager, der JobMonitor iPhone App, einem neuem Rohdatenformat HDRi RAW und der ICC-Drucker-Kalibrierung.
    LaserSoft Imaging wird Premiumpartner des Partnerprogrammes "Schleswig-Holstein. Der echte Norden." der WTSH, dem Ansprechpartner rund um Wirtschaftsförderung und Technologietransfer in Schleswig-Holstein.
  • 2016 - Viele Neuentwicklungen für SilverFast 8.8: ColorServer, SRDx und Clone-Tool.


about_LSI
LaserSoft Imaging ist Premiumpartner des WTSH-Partnerprogramms "Schleswig-Holstein. Der echte Norden." Innovative und erfolgreiche Unternehmen aus Schleswig-Holstein haben sich zusammengeschlossen, um gemeinsam mit Institutionen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur den „echten Norden“ zu stärken und für den Wirtschafts-, Arbeits- und Lebensstandort zu werben. Im Rahmen dieser Zusammenarbeit präsentiert sich LaserSoft Imaging als Arbeitgeber. PDF öffnen




Kontakt | Kontakt zu Händlern | Über uns | Referenzen | Datenschutzhinweise | Impressum