tr?id=2006659569564293&ev=PageView&noscript=1

Quick Links



Note: Caution when updating to MacOS Mojave (10.14)




Support Tool Contact

In case your SilverFast application does not start anymore please download the following tool to contact us. This has the advantage, that it will provide us with your SilverFast support files.

Support Tool for OS X / macOS

Please double-click the DMG to mount it. Execute the included SilverFast Support Tool.

Support Tool for Windows

Please double-click the ZIP archive and extract its content. Start the SilverFast Support Tool.
 
Support Assistant (FAQ)
Mein EPSON V700/750/800/850 erstellt keine scharfen Bilder.

SymptomSymptom:
Mein EPSON Perfection V700/750/800/850 erstellt keine scharfen Scanergebnisse.

ProblemProblem:
Die EPSON Perfection Serie verfügt über ein Fixfokus Linsensystem. Dieses kann nur zwischen zwei Fokusebenen wechseln.

Bei einigen Softwareprodukten wird für diese Geräte automatisch ein Schärfungsfilter angewendet. In SilverFast muss dieser manuell aktiviert werden.

SolutionSolution:
Welche Fokusebene benutzt wird, steuert der ausgewählte Scanmodus.


Der Aufsicht Modus platziert den Fokus auf der Oberfläche der Glasfläche.


Der Durchlicht groß Modus platziert den Fokus ebenfalls auf der Oberfläche der Glasfläche und scannt die gesamte Breite der Durchlichteinheit ein. Beachten Sie bitte, dass die Durchlichteinheit etwas schmaler ist als die Glasfläche und somit nicht den gesamten Bereich erfassen kann. Die maximaler Auflösung ist in diesem Modus eingeschränkt und es steht leider keine Infrarotkorrektur zur Verfügung.



Der normale Durchlicht Modus platziert den Fokus auf Höhe der Filmhalter. Daher sollte in diesem Modus immer einer der mitgelieferten Halter verwendet werden. Dieser Modus bietet die maximale Auflösung und die infrarot basierte Staub und Kratzer Korrektur an.


Sie können weiteren Einfluss nehmen, indem Sie die Höhe der Filmhalter anpassen.

Die Halter des V700/750 können in zwei Positionen eingestellt werden. Je nachdem auf welches Symbol der Pfeil zeigt befindet sich der Halter entweder in der normalen Höhe (0) oder in einer leicht erhöhten Position (+).


Die Halter des V800/850 haben Schieberegler, über die die Halter in eine leicht niedrigere oder eine von drei höheren Positionen gebracht werden können. Die normale, standard Position wird durch die Pfeilförmige Markierung angezeigt.



Stellen Sie auch sicher, dass Sie eine ausreichende Auflösung gewählt haben. Diese bestimmt wie viele Details in den erstellten Bildern erkennbar sind.



Zusätzlich können Sie die Bilder, über die softwareseitige USM (UnSchärfe Maskierung) Funktion, schärfen lassen.

My problem is now solved. My problem is still not solved.
Start Back