SilverFast Archive Suite

LaserSoft Imaging® präsentiert eine einzigartige Lösung zum schnellen und unkomplizierten Archivieren von Dias, Negativen und Auflichtvorlagen mit anschließender Verarbeitung in SilverFast HDR Studio. Mit der neuen SilverFast Archive Suite stehen Ihnen nun erstmals die beiden Programme SilverFast Ai IT8 Studio und SilverFast HDR Studio mit einem integrierten Farbmanagement-System in einem Paket zur Verfügung.

  • IT8-Kalibrierung - vollautomatische Farb-Kalibrierung des Scanners
  • Multi-Exposure - erhöht den Dynamikumfang für maximale Details
  • iSRD - gründliche Staub- und Kratzerentfernung
  • HDRi - 64Bit Rohdaten mit Infrarotkanal
  • Auto-USM - automatische Unschärfe-Maskierung


Die SilverFast Archive Suite besteht aus den beiden Programmen: SilverFast Ai IT8 Studio und SilverFast HDR Studio



Mit der Scanner-Software SilverFast Ai IT8 Studio erzeugen Sie 64Bit-/ 48Bit-Rohdaten für die anschließende Verarbeitung in SilverFast HDR Studio. Diese Rohdaten enthalten alle Informationen Ihrer Bilder und sind deshalb ideal zur Optimierung und Weiterverarbeitung geeignet. Die Archive Suite mit vollem SilverFast-Funktionsumfang ist ideal für den professionellen Einsatz geeignet.

Das SilverFast HDRi-Rohdatenformat mit Infrarot-Kanal
Das HDRi-Feature ist in den SilverFast HDR und Archive Suite Editionen ab Version 6.6.1 enthalten. Die dabei verwendeten 64Bit HDRi-Farb-Dateien (bzw. 32Bit HDRi-Graustufen-Dateien) enthalten sämtliche lesbaren Bild-Informationen inklusive der Informationen des Infrarotkanals, dessen Daten zur Bildoptimierung, z.B. zur Staub- und Kratzer-entfernung herangezogen werden können. Somit bilden die HDRi-Rohdaten das perfekte Ausgangsmaterial für alle späteren Bearbeitungsschritte.

Der HDR(i)-Workflow - (1) IT8-Kalibration des Scanners

Farbmanagement und korrekte Farbwiedergabe sind selbst für Profis eine Herausforderung - und für den privaten Anwender eine kaum zu bewältigende Aufgabe. Für lange Zeit war es professionellen Fachmännern vorbehalten farbkonsistente Scans zu erzielen. Mit SilverFast können sich Profis aber auch private Anwender voll und ganz auf korrekte Farben verlassen und die anspruchsvolle Technik dahinter vernachlässigen. Einfach, indem der Scanner zunächst kalibriert wird.


(Anklicken zum Vergrößern)
Dabei sind mit der patentierten SilverFast Auto-IT8-Kalibrierung nicht mehr als zwei Maus-Klicks nötig, um auch Ihren Scanner vollautomatisch zu kalibrieren. Die hochwertigen IT8-Targets - sowohl Aufsicht- als auch Durchlicht-Targets - stellen wir in unserer eigenen IT8-Produktion her. Durch kleine Losgrößen und Sorgfalt sichern wir dabei höchste Präzision. Sie können unsere Targets bequem in unserem Online-Shop bestellen.



Der HDR(i)-Workflow - (2) Scannen mit SilverFast Ai IT8 Studio

Durch die intelligente automatische Rahmenfindung und das schnelle Speichern der Vorlagen in die verlustfreien HDR(i)-Archiv-Formate (64Bit-/ 48Bit-Rohdaten), können Sie ganze Bild-Sammlungen in kürzester Zeit digitalisieren. So sichern Sie Ihre Daten effektiv gegen Zerstörung, Zerfall oder Verlust.

SilverFast Multi-Exposure® und die patentierte Auto-IT8-Kalibrierung sorgen für ein absolutes Höchstmaß an Qualität und Sicherheit. Der IT8-Kalibrierungsvorgang muss nur einmal vorgenommen werden, da die Informationen in die Dateien eingebettet werden, sodass beim späteren Bearbeiten mit SilverFast HDR Studio keine erneute Kalibrierung mehr nötig ist. Eine ständige Gamma-Synchronisation der 64Bit-/ 48Bit-Daten sichert die konsistente und vorhersagbare Helligkeits- und Farbwiedergabe zwischen SilverFast Ai IT8 Studio und SilverFast HDR Studio.


(Anklicken zum Vergrößern)
Darüber hinaus schreibt SilverFast ab Version 6.6.1r4 weitere wichtige Daten über den verwendeten Scanner mit in die Bilddateien.* Dies ermöglicht bei späterer Bildbearbeitung mit SilverFast HDR Studio eine verbesserte automatische Unschärfe-Maskierung, die die spezifischen Details des Scanners mit einbezieht und so besonders brillante, gestochen scharfe Bilder erzeugen kann.

* Hinweis: Dieses Feature ist für Scanner der Marken Agfa, Canon, Epson, Mediax, Microtek, Nikon, PIE, Plustek, Reflecta, Umax und einige weitere verfügbar.


Der HDR(i)-Workflow - (3) Optimieren mit SilverFast HDR Studio


(Anklicken zum Vergrößern)
Mit SilverFast HDR Studio haben Sie im Anschluss die Möglichkeit, diese Scanner-Rohdaten einzulesen und zu bearbeiten. Dieser Vorgang geschieht mit der HiRePP®-Funktion in Echtzeit. Bearbeiten Sie Ihre HDR-Dateien sofort oder zu einem beliebigen anderen Zeitpunkt an jedem beliebigen Ort.

Mit der SilverFast Archive Suite können Sie alle Schritte zur professionellen und verlustfreien Sicherung Ihrer Sammlung, die Sie über Jahre oder Jahrzehnte aufgebaut haben, selbst vornehmen, ohne Ihre wertvollen Originale aus der Hand zu geben. Bearbeiten Sie diese Dateien sofort oder zu einem beliebigen anderen Zeitpunkt an jedem beliebigen Ort. So ist nur noch einmalig ein Scan nötig, denn sind diese Rohdaten einmal vorhanden, so lassen sich davon beliebige Ausarbeitungen anfertigen. Egal, ob Sie einen Fineart-Duck, eine Beamer-Präsentation, eine Postkarte oder eine Webgalerie erstellen wollen. Alles lässt sich aus den vorhandenen Rohdaten schnell und effektiv mit SilverFast HDR Studio erzeugen.


Hinweise, Hot-Folder und « SilverFast Archive Suite SE » Einsteiger-Version

Für Einsteiger und auch Anwender, die sich vielleicht nur unregelmäßig mit Bildverarbeitung beschäftigen, ist unsere preiswerte, im Funktionsumfang leicht reduzierte Version SilverFast Archive Suite SE zu empfehlen sein. Auf die wichtigsten Features müssen Sie dabei natürlich nicht verzichten und intelligente Bildautomatiken erleichtern Ihnen den Prozess der Bildoptimierung. Wenn Sie bereits eine SilverFast-Version besitzen, erhalten Sie die Archive Suite SE besonders günstig.

Das Hot-Folder-System für effektive Bildbearbeitung (optional)
Das SilverFast Hot-Folder-Feature vereinfacht die Skalierung, Schärfung, Farbseparation und Optimierung ihrer Bilder und ist zudem zeitsparend und effektiv! Was für Bilder auch immer nachbearbeitet, optimiert oder in andere Farbräume konvertiert werden müssen, können diese nun mit dem Hot-Folder-System automatisch bearbeitet werden, statt eine langwierige und aufwändige manuelle Anpassung der einzelnen Bilder zu erfordern. Da die Bilder in einem speziellen Archiv-Ordner gespeichert werden, bleiben Ihnen die Originale selbstverständlich erhalten.

Hinweise: Das Hot-Folder-Feature ist für die Archive Suite als kostenpflichtiges Add-On verfügbar, zur IT8-Kalibrierung wird zusätzlich ein passendes Target benötigt. Die Features SilverFast Multi-Exposure® (Support-Liste), iSRD® (Support-Liste) und die Auto-Rahmen-Erkennung für Filmstreifen-Halter (Support-Liste) sind hardwareabhängig. Bitte prüfen Sie im Vorfeld, ob Ihr Scanner diese Merkmale unterstützt.



« Das ungewöhnlich schöne an dieser Archive Suite ist die äußerst effiziente Stapelscan-Funktion, die 64Bit-Rohdaten inkl. iSRD Infrarot-Daten erstellt. »
David Brooks (Fotograf und Chefredakteur des Shutterbug Magazins)


Artikel & Berichte

"Das ungewöhnlich schöne an dieser Archive Suite ist die äußerst effiziente Stapelscan-Funktion, die 64Bit-Rohdaten inkl. iSRD Infrarot-Daten erstellt.

Die iSRD-Korrektur kann dann während der späteren Bildoptimierung angewendet werden."

David B. Brooks (08/2010)
"Die 64Bit HDRi-Farb-Dateien [...] enthalten alle lesbaren Bildinformationen inklusive der Daten des Infrarot-Kanals moderner Scanner, die für Bild-Optimierungen wie bspw. zur Staub- und Kratzerentfernung verwendet werden."

Erik Vlietinck (IT-Enquirer) (02/2010)
"Es ist LaserSoft Imaging gelungen, eine Software zu entwickeln, die effektives Digitalisieren großer Bildmengen in Rekordzeit ermöglicht."

.psd PHOTOSHOP Magazin (01/2010)
"... bin ich in der Lage die Bild-Bearbeitung später mit SilverFast HDR Studio zu erledigen. Nach dieser Vorgehensweise, kann ich mir sicher sein, weder auch nur einen einzigen Scan aus meinen Archiv noch das kleinste Bilddetail beim Scannen zu verlieren."

Peter York (Landschafts-Fotograf)
Screenshots


Screenshots der Benutzeroberfläche und einiger Funktionen der SilverFast Archive Suite.
Archive Suite Features

Zusatz-Features, die nur in der Archive Suite vorhanden sind:

Zusatz-Features, die nur in der Archive Suite vorhanden sind:

Features, die in der Archive Suite vorhanden sind:

Features, die in der Archive Suite vorhanden sind:

Archive Suite Movies

Auto-IT8-Kalibrierung
Multi-Exposure
SilverFast Ai Studio
Dokumentation
Kurzanleitung SilverFast Ai Studio
Kurzanleitung SilverFast HDR Studio
Anleitung Auto-IT8-Kalibrierung
Komplettes Handbuch
Version 6.6 Addendum
Systemanforderungen
Unterstützte Scanner
Unterstützte Kameras
SilverFast 8 Versionen-Vergleich
SilverFast 6.6 Versionen-Vergleich
QuickTime-Videos
Mac OS X 10.9 Mavericks
Mac OS X 10.8 Mountain Lion
Windows 8 (32/64)
Windows 7 (32/64)
Werde Fan! SilverFast Blog
Folge uns! Versions-Feed